Susanne Hofinger
(Mitarbeiterin bei Trifoliata)

Susanne Hofinger studiert im Master Musikwissenschaft und Germanistik an der Universität Wien und verfügt auch über einen Bachelorabschluss der Skandinavistik. Derzeit ist sie Referentin der Wissenschaftsorganisation am Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung an der mdw. Neben einer Tätigkeit als Studienassistentin ebendort war sie auch Tutorin für Mittelhochdeutsch und musikwissenschaftliches Arbeiten an der Universität Wien, Mitarbeiterin im Pressebüro des Ars Electronica Festivals und verantwortlich für die textlichen Recherchen des Musikkalenders 2021 und 2022 des Edition Momente Verlags. Susanne Hofinger ist seit 2021 an Trifoliata Projekten beteiligt. Ihre erste Mitarbeit war beim Podcast Projekt des Verlag Österreich „Wo Recht lebt“.