Michaela Schierhuber
(Partnerin bei Trifoliata)

Michaela Schierhuber arbeitet als Sendeleiterin für den Radiosender Ö1 und gestaltet Sendungen wie DesCis und Selten wie ein Feiertag, sowie gemeinsam mit Nadja Kayali Wissenschaftsformate im Rahmen der Sendereihe Radiokolleg. Die gebürtige Salzburgerin hat in Wien Geschichte, Musikwissenschaften und Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung studiert und schätzt an ihren Tätigkeiten einen vielfältigen und interdisziplinären Zugang. Sie hat sowohl als Assistentin der Geschäftsführung für das Kammermusikfestival "Podium Festival Mödling" gearbeitet, als auch für ein Start-up den Vertrieb des Algengetränks "Helga" in Österreich und Schweden koordiniert. Außerdem publiziert sie musikjournalistische Artikel ("Die Bühne", "Musikfreunde") und hält Konzerteinführungen. An den Projekten von Trifoliata ist Michaela Schierhuber seit der Gründung im Jahr 2017 beteiligt und war beispielsweise Regieassistentin für die Musagerie "Und eh man sich's versieht...". Sie ist Co-Gestalterin des Podcasts des Verlag Österreich „Wo Recht lebt“.